„Seuchen vor der Impfära“ – eine Buch-Empfehlung

18. Januar 2019

Für Menschen, die sich zum Thema „Seuchen vor der Impfära“ ein Bild machen wollen noch eine Buchempfehlung eines Preis gekrönten Schriftstellers. Es geht um Poliomyelitis, die durch die Impfung seit dem Ende der 50ger Jahre des letzten Jahrhunderts nahezu ausgerottet werden konnte.

Mich hat das Buch sehr beeindruckt. Man kann verstehen, warum sich auf der ganzen Welt z.T. wildfremde Menschen auf der Straße gegenseitig beglückwünschten, nachdem bekannt wurde, dass ein Polio Impfstoff verfügbar ist.